Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Department Chemie
Struktur und Dynamik
Prof. Dr. Claudia Schmidt
Bildinformationen anzeigen
|

Dr. Muslim Dvoyashkin, Preisträger der Felix-Bloch-Vorlesung, am 28.5. im GDCh-Kolloquium der UPB.

Dr. Muslim Dvoyashkin (Universität Leipzig, Institut für Technische Chemie) ist Preisträger der Felix-Bloch-Vorlesung, einer Auszeichnung, die jedes Jahr von der Fachgruppe Magnetische Resonanzspektroskopie der Gesellschaft Deutscher Chemiker verliehen wird und mit der Einladung verbunden ist, an verschiedenen Hochschulen im Rahmen der nach Felix Bloch benannten Vorlesung über die eigene Forschung vorzutragen. Der Preis ist benannt nach Felix Bloch, der im Jahr 1952 zusammen mit Edward Mills Purcell den Nobelpreis für Physik für die Entdeckung der Kernspinresonanz erhielt. Der Vortrag zum Thema Molecular Transport in Nanostructured Materials for Catalysis and Energy Storage as Seen by Pulsed Field Gradient NMR  findet am 28.5. um 17:15 h im Hörsaal A4 statt.

Die Universität der Informationsgesellschaft