Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Department Chemie
violett: 9,10-Diphenylanthracen (DPA);
blau: Peri-Dinaphthylen (Perylen);
grün: 9,10-Bis(phenylethinyl)-Anthracen (BPEA);
gelb: 5,6,11,12-Tetraphenyl-naphthacen (Rubren);
rot: 9-Diethylamino-5H-benzo[a]phenoxazin-5-on (Nilrot) Bildinformationen anzeigen
Farbige Flammen auf Nitrocellulosebasis, raucharm Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen

violett: 9,10-Diphenylanthracen (DPA); blau: Peri-Dinaphthylen (Perylen); grün: 9,10-Bis(phenylethinyl)-Anthracen (BPEA); gelb: 5,6,11,12-Tetraphenyl-naphthacen (Rubren); rot: 9-Diethylamino-5H-benzo[a]phenoxazin-5-on (Nilrot)

Farbige Flammen auf Nitrocellulosebasis, raucharm

Chemische Verfahrenstechnik - Prof. Warnecke

Prof. Dr.-Ing. Hans-Joachim Warnecke

Kontakt
Vita
Prof. Dr.-Ing. Hans-Joachim Warnecke

Fakultät für Naturwissenschaften

Leiter - Professor - Studium für Ältere

Technische Chemie - Arbeitskreis Grundmeier

Professor

Technische Chemie - Arbeitskreis Warnecke

Mitglied - Professor - Beratung: Reaktionstechnik von Mehrphasensystemen

Telefon:
+49 5251 60-5704
Fax:
+49 5251 60-3244
Büro:
NW 2.825

04/1998 - heute

Professor Doktor

Prof. Dr.-Ing. Hans-Joachim Warnecke

ist seit 1998 Professor für Technische Chemie und Chemische Verfahrenstechnik in der Universität Paderborn.

Werdegang: Studium der Chemie und Chemischen Verfahrenstechnik an der TU Berlin;

1974 Promotion Dr.-Ing. am Institut für Technische Chemie, TU Berlin, Prof. Dr. Kölbel, Akademischer Rat/Direktor im Fachgebiet Technische Chemie und Chemische Verfahrenstechnik der Universität Paderborn, 1990 Habilitation, 1992 – 1995 Direktor (in Vertretung) des Instituts für Chemische Technik, Universität Karlsruhe,

Rufe an die TU Chemnitz und die Universität des Saarlandes.

Von Oktober 2003 – September 2011 Dekan der Fakultät für Naturwissenschaften.

Arbeitsgebiet: Reaktionstechnik hochviskoser Prozesse.

Seit März 2012 Senior researcher and lecturer , seit Oktober 2012 Hochschulbeauftragter Studium für Ältere, Coach und Mentor für Mitglieder der Hochschule

Die Universität der Informationsgesellschaft