Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Department Chemie
violett: 9,10-Diphenylanthracen (DPA);
blau: Peri-Dinaphthylen (Perylen);
grün: 9,10-Bis(phenylethinyl)-Anthracen (BPEA);
gelb: 5,6,11,12-Tetraphenyl-naphthacen (Rubren);
rot: 9-Diethylamino-5H-benzo[a]phenoxazin-5-on (Nilrot) Bildinformationen anzeigen
Farbige Flammen auf Nitrocellulosebasis, raucharm Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen

violett: 9,10-Diphenylanthracen (DPA); blau: Peri-Dinaphthylen (Perylen); grün: 9,10-Bis(phenylethinyl)-Anthracen (BPEA); gelb: 5,6,11,12-Tetraphenyl-naphthacen (Rubren); rot: 9-Diethylamino-5H-benzo[a]phenoxazin-5-on (Nilrot)

Farbige Flammen auf Nitrocellulosebasis, raucharm

In der Fakultät für Naturwissenschaft wird eine Glasbläserei betrieben, die organisatorisch an das Department Chemie angebunden ist. Hier werden für die gesamte Hochschule Standard- und Sonderanfertigungen hergestellt sowie Reparaturen durchgeführt.

Personen  Regina Vohs


AnschriftUniversität Paderborn
Fakultät für Naturwissenschaften
Department Chemie
- Glasbläserei
Warburger Str. 100
D-33098 Paderborn
RaumNW 1-301
Telefon+49 5251/60-2599
eMailvohs[at]tc.upb.de

Ausgabe- und Annahme:

Dienstag - Freitag: 10.00 - 11.00 Uhr

Auftragsblatt Glasbläserei (ab dem 01.01.2011, PDF)


Ausstattung

  • Drehbank ø 200 mm
  • Schleifmaschine für Normschliff und Hähne
  • Bohrmaschine für Bohrungen bis 60 mm
  • Glasschneidemaschine

Die Universität der Informationsgesellschaft