Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Department of Chemistry
violett: 9,10-Diphenylanthracen (DPA);
blau: Peri-Dinaphthylen (Perylen);
grün: 9,10-Bis(phenylethinyl)-Anthracen (BPEA);
gelb: 5,6,11,12-Tetraphenyl-naphthacen (Rubren);
rot: 9-Diethylamino-5H-benzo[a]phenoxazin-5-on (Nilrot) Show image information
Farbige Flammen auf Nitrocellulosebasis, raucharm Show image information
Show image information
Show image information
Show image information

violett: 9,10-Diphenylanthracen (DPA); blau: Peri-Dinaphthylen (Perylen); grün: 9,10-Bis(phenylethinyl)-Anthracen (BPEA); gelb: 5,6,11,12-Tetraphenyl-naphthacen (Rubren); rot: 9-Diethylamino-5H-benzo[a]phenoxazin-5-on (Nilrot)

Farbige Flammen auf Nitrocellulosebasis, raucharm

Ultrafast Nanophotonics
Prof. Dr. Thomas Zentgraf

Die Arbeitsgruppe Ultraschnelle Nanophotonik beschäftigt sich mit der Erforschung der optischen Eigenschaften von künstlich geschaffenen Materialsystemen. Mit Hilfe der modernen Nanotechnologie eröffnet sich die Möglichkeit die Anordnung und Struktur natürlicher Materialien bis in den Bereich weniger Nanometer gezielt zu manipulieren. Dieser Gestaltungsspielraum erlaubt es unter anderem, die optischen Materialeigenschaften unmittelbar und gezielt einzustellen. Auf diese Weise ergeben sich neue Möglichkeiten zur Realisierung von optischen Geräten und speziellen Anwendungen im Bereich der Nano- und Mikrooptik. → WEITERLESEN

Head

Prof. Dr. Thomas Zentgraf

Ultrafast Nanophotonics

Thomas Zentgraf
Phone:
+49 5251 60-5865
Fax:
+49 5251 60-5886
Office:
P8.3.03

The University for the Information Society