Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Department Chemie
Flüssigkristalle
Prof. Dr. rer. nat. Heinz-Siegfried Kitzerow
Bildinformationen anzeigen

Call for Contribution

Dear colleagues, 

the forthcoming Topical Meeting on Liquid Crystals 2019 organized by the German Liquid Crystal Society will be held in Paderborn (Germany) from Wednesday, March 27, to Friday, March 29. You are very welcome to visit this conference. 

Please, send a one-page abstract of your intended contribution via e-mail by Friday, November 30, 2018. These abstracts will be used to assemble the program. In January 2019, we will publish the program and ask each contributor to send us an extended abstract, which will be published in the conference volume. 

The conference language is English. However, a limited number of contributions in German language given by Ph. D. students may be accepted. 

For further details, please, visit our website 

http://chemie.uni-paderborn.de/glcc2019 

We look forward to receiving your abstracts and to seeing you in spring.

With kind regards,

Heinz Kitzerow 

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen, 

die bevorstehende Arbeitstagung Flüssigkristalle der Deutschen Flüssigkristall-Gesellschaft wird in Paderborn vom Mittwoch, 27. März, bis zum Freitag, 29. März 2019 stattfinden. Wir laden Sie herzlich ein, daran teilzunehmen. 

Bitte senden Sie uns eine einseitige Kurzfassung Ihres Beitrages spätestens bis zum Freitag, dem 30. November 2018. Auf der Grundlage dieser Kurzfassungen werden wir das Programm zusammenstellen und im Januar 2019 bekannt geben. Wir werden dann alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Tagung bitten, eine ausführlichere Zusammenfassung zu senden, die zur Tagung in einem Tagungsband erscheint. 

Die Konferenzsprache ist Englisch. Um junge Doktorandinnen und Doktoranden zu Beiträgen zu ermuntern, kann jedoch auch eine begrenzte Zahl von Beiträgen in deutscher Sprache zur Präsentation angenommen werden. 

Weitere Details finden Sie im Internet unter der Adresse 

http://chemie.uni-paderborn.de/glcc2019 

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge und Ihren Besuch in Paderborn im Frühjahr. 

Mit besten Grüßen

Heinz Kitzerow

Die Universität der Informationsgesellschaft