Willkom­men in der Chemiedidak­tik!

Die Arbeitsgruppe Chemiedidaktik beschäftigt sich mit der Erforschung von Lehr-Lernprozessen in chemischen Zusammenhängen. Anhand der Methoden der empirischen Bildungsforschung werden Lernumgebungen evaluiert, die eine Grundlage für innovativen Chemieunterricht bieten können.

Besonders wichtig ist uns ein Transfer unserer Forschungsergebnisse in die Praxis, so dass sich unsere Projekte der schulpraktischen Umsetzung von Themen widmen. Hier steht momentan der Umgang mit digitalen Medien im Chemieunterricht sowie eine Bildung für nachhaltige Entwicklung im Vordergrund.

Lernen Sie uns kennen...